Szybki obiad z ryżem, pieczarkami i kurczakiem
Deutsch

Blitzschnelles Mittagessen in 15 Minuten, also Reis mit Hähnchen und Champignons

Blitzschnelles Mittagessen in 15 Minuten, also Reis mit Hähnchen und Champignons- kurz gesagt, gibt es solche Tage, dass der Mensch total abgespannt ist und nach einer Idee für ein schnelles Mittagessen sucht. Dieses ist gerade so. Praktisch mühelos, eine kurze Zubereitungszeit und dazu lecker  Vielleicht präsentiert sich diese Speise nicht so schön, aber trotz allem empfehle ich sie allen, die nicht so viel Zeit haben, in de Küche lange zu sitzen.

Zutaten:

  • 500g Champignons
  • 500g Hähnchen
  • Hähnchengewürz
  • Rapsöl
  • 500ml Bouillon + eventuell etwas Wasser zum Begießen
  • 1 Tasse Reis „Basmati“
  • Pfeffer und Salz (optional)


Zubereitung:

  1. Die Champignons waschen, abtrocknen lassen und in Würfel (mit der Seite etwa 0,5cm) schneiden. In etwas Öl in der Pfanne anbraten. Nach dem Verdampfen des Wasserüberfluss den Reis zugeben. Das Bouillon eingießen und ohne Deckel dünsten.
  2. Das Hähnchen auch putzen, abtrocknen lassen und würfeln, in Öl anbraten. Mit dem Hähnchengewürz am Ende würzen. Noch circa 1 Minute braten. Das Ganze in die Pfanne mit dem Reis und den Champignons umgießen, unter einem Deckel dünsten, bis der Reis sich voll Bouillon saugt.
  3. Eventuell kann man mit Salz und Pfeffer würzen, wenn das Bouillon nicht stark gewürzt war.
Rate this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.